Kein Haus am Dom

Sie sind hier:   Startseite > Aktuelles > Falschmeldung WZ 08.07.2016

Falschmeldung WZ 08.07.2016

 

Unsere als Pressemitteilung versendete Ankündigung des Spaziergangs "Von Bausünde zu Bausünde" ist leider falsch wiedergegeben worden.

Der Startpunkt ist das Volksbankgebäude in Domnähe, nicht die Filiale in Horchheim!

Hier unsere Pressemitteilung im Original und was daraus wurde:

Bausünden-Spaziergang

Der Bürgerverein Dom-Umfeld  lädt für Sonntag 10.07.2016 zu einem Bausünden-Spaziergang ein. Treffpunkt 18 Uhr vor dem Volksbankgebäude.
Motto:  von der 1. zur 2. Bausünde. Denn 1975 wurde der Dom im Norden mit der Volksbank zugebaut. Jetzt geht mit dem Haus am Dom auch der bisherige freie Domblick von Süden verloren.
Mit dem Bausünden-Spaziergang wollen wir zeigen, wie verantwortungslos die Entscheidungsträger mit dem wichtigsten Kulturdenkmal und Wahrzeichen der Stadt Worms umgehen.
Abschluss auf dem südlichen Domplatz mit dem Domblicklied. Dabei können auch noch Restexemplare des Domtalers (Gedenkmünze) erworben werden. Ansichtskarten mit dem bisherigen freien Südblick zum Dom werden kostenlos abgegeben.

Ankündigung mit Fehler WZ

News 1

Haus am Dom: Mahnwachen gehen weiter!

Für
Sonntag 6. August, 18 Uhr
lädt der Bürgerverein Dom-Umfeld wieder zur Mahnwache vor dem Dom ein

Die Treffen finden regelmäßig jeden 1. Sonntag im Monat um 18 Uhr statt: Um zu mahnen, dass das Haus am Dom gegen den Willen der Bürgerschaft gebaut und so der FREIE BLICK ZUM DOM ZERSTÖRT wurde.
Bei den Treffen tauschen wir uns auch über das aktuelle Stadtgeschehen aus und singen zum Schluss gemeinsam das von Pfarrer Hufnagel getextete Domblicklied.

News 2

Erdwärmebohrungen beim Haus am Dom

Das Haus am Dom soll mit Erdwärme beheizt werden.  Auf Nachfrage des Bürgervereins Dom-Umfeld ergab sich, dass hierfür 19 Erdwärmebohrungen mit jeweils 20 m Tiefe vorgesehen sind. Zur Lage der Bohrungen,  zur Art des Bohrverfahrens, zum Wirkungsgrad der Anlage etc.  verweigerte Propst Schäfer Angaben. 

Mehr dazu unter Aktuelles

 

News 3

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login